Paten

15 Familien oder Einzelpersonen begleiten seit 2015 Geflüchtete. Diese Hilfe erweist sich im Rückblick als die beste Art zur Integration. Nach wie vor sucht die Flüchtlingshilfe Menschen, die bereit sind, auf die Neuankömmlinge zuzugehen und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und die Paten in der Begleitung treffen sich regelmäßig (1mal im Monat) zum Austausch und zum Gespräch. Unter dem Bereich „Termine“ können Sie die nächsten Treffen einsehen.

Fortbildungen und Supervision gehören zum Angebot an Paten und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer (siehe unter Helferkreis).

Helferkreis

Alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, alle Paten und Aktive in der Flüchtlingshilfe treffen sich regelmäßig monatlich zum Austausch, Gespräch und zur Fortbildung im Mehrgenerationenhaus, Am alten Gerauer Weg 41, Hintereingang, Parterre. Die Supervision findet ebenfalls in den Räumen im Gerauer Weg statt.

Nächste Treffen finden Sie unter Termine.

Kontaktperson ist:
Frau Renate Schellhaas
Telefon 06144-7762
E-Mail: siehe Kontaktformular

  • Startseite
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Impressum