Lebenswelten

Der Zustrom von Flüchtlingen hat sich verlangsamt. Immer mehr Asylbewerber/innen werden anerkannt. Damit verschieben sich die notwendigen Hilfen. Viele Flüchtlinge sind inzwischen in der Lage, ihren Alltag einigermaßen selbständig zu organisieren. Tatsächlich angekommen in unserer Gesellschaft sind sie aber noch nicht.

Mit einem neuen Projekt wollen wir versuchen, ihre Integration zu fördern. Einmal im Monat soll es eine gesonderte Veranstaltung geben, zu der Geflüchtete und Einheimische gleichermaßen eingeladen sind. Ein neuer Arbeitskreis aus Geflüchteten und Einheimischen plant die zukünftigen Veranstaltungen.

Einladung zum IFTAR

Der Ausländerbeirat und die Flüchtlingshilfe Bischofsheim laden zum gemeinsamen IFTAR - Essen ein.

IFTAR ist das tägliche Fastenbrechen im Fastenmonat Ramadan nach Sonnenuntergang.

Datum: 01.Juni 2018, 21.00 Uhr

Katholisches Gemeindezentrum, 1. Stock, Adlersaal

Untergasse12 in Bischofsheim

Anmeldung bis 25. Mai 2018

bei Frau S. Assim, Tel. 06144-40475

 

Ausflug in den Hessenpark-Donnerstag, 26. Juli 2018

Die Flüchtlingshilfe Bischofsheim lädt zu einer gemeinsamen Busfahrt in den Hessenpark ein.

Abfahrt ist um 8.30 Uhr ; Treffunkt in der August-Bebel-Straße - Hintereingang der Turnhalle des TV 1883

Um 13.00 Uhr ist im Park ein Picknick geplant. Bitte Essen und Getränke mitbringen.

Die Rückfahrt ist um 16.30 Uhr vorgesehen; Ankunft gegen 17.30 Uhr, Bischofsheim

Anmeldung bitte bei Frau S. Assim-Tel. 06144-40475  oder  bei Frau M. Lutz-Tel. 015209291765

Zweitägiger Malkurs für Frauen

Die Flüchtlingshilfe Bischofsheim lädt zu einem Malkurs für Frauen ein. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Bitte bringen Sie ein altes Herrenhemd oder Schürze zum Schutz mit. Für Essen und Trinken sorgt bitte jede Teilnehmerin selbst.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr vor dem Haupteingang, Bischofsheimer Bahnhof.

Anmeldungen bitte bis zum 2. Juli 2018 bei Frau G. Wirbelauer, Tel. 0176 87766561

  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum